Gas

Kohle und Windkraft (c) Horst Schulte

Werden in Deutschland immer noch Rekord-Gasmengen verstromt?

In manchen Medien, gestern erst wieder bei Lanz, wird darüber geklagt, dass unsere Bevölkerung ihren Gasverbrauch im September nicht gedrosselt hätte. Als Vergleichswerte wurden die letzten drei Jahre herangezogen. Kalter September? Angeblich soll es etwas kälter gewesen sein als in den letzten drei September-Monaten. Das vermag ich nicht zu beurteilen. Mich würde interessieren, ob in all den schicken Grafiken eigentlich auch berücksichtigt wurde, dass in den Sommer-Monaten dieses Jahres so viel Gas für verstromt wurde wie nie zuvor bzw. ob das im September nicht immer … mehr