reak

Nicht spektakulär, nur schrecklich real

Heute Morgen wurde ich via Pocket – Empfehlung auf den Artikel »Das Ende« in der FAS aufmerksam. Das Interview mit einer 101-jährigen Frau, die in einem Altenheim lebt, hat mich sehr berührt. Was wäre Ihnen denn lieber? Morgen oder in drei Jahren? Manchmal würde ich gerne morgen schon sterben. Im Heim ist man so heimatlos. Verstehen Sie? Ein Interview mit einer Frau, die ihren Namen nicht genannt haben möchte. Ich lese zur Zeit häufiger Geschichten, die mich über das »Normale« hinaus bewegen. Das hat vielleicht … mehr