Reflexe können ganz schön anstrengend sein

Wenn Ausländer ein Verbrechen verüben, löst das einen Reflex aus, der stärker zu sein scheint als bei inländischen Tätern. Ist das Rassismus? Bei bestimmten Verbrechen, gucke ich nach – notfalls recherchiere ich – welcher Herkunft der oder die Täter waren. »Enttäuscht« wurde ich nie. Bestimmte Blogs und Tweet-Accounts haben es sich zur Aufgabe gemacht, jedes Verbrechen von Migranten ins Gedächtnis der Gesellschaft zu twittern oder zu facebooken. So fördert diese Leute Vorurteile gegenüber Menschen, die uns fremd sind. Gegen Migranten. Ralph Giardano hat mich diesbezüglich … mehr

Ist es so schlimm, wenn Meinung abfärbt?

Dass Tichy-Autor Alexander Wallasch Georg Restles Vorstoß sprachlos macht, hätte für sich genommen etwas geradezu Wundervolles. Aber leider war klar, dass seine Sprachlosigkeit wieder nur werteorientiertes … mehr